Kennenlern-Camp der BvB

Dieses Jahr ging es also für insgesamt 9 Teilnehmende mit 3 Betreuern am 10. November auf zum Haus Volkersberg. Zunächst wurden die Zimmer bezogen und nach einem Wilkommens-Mittagessen erst einmal das Kloster-Gelände erkundet. Nach einem inhaltlichen Teil, rundeten ein wunderschöner Sonnenuntergang und das Spiel auf dem „Menschen-Kicker-Feld“ den Tag ab.



Am nächsten Tag ging es dann los zu einer Wanderung! Bei sonnigem Wetter zeigte sich der Herbst von seiner schönsten Seite. Als Zwischenstopp auf dem Rundweg bot Bad Brückenau Zeit für eine kleine Erholung. Danach ging es über Waldwege, meist bergauf, zurück zum Kloster Volkersberg.



Zur Stärkung am selbigen Abend wollten wir uns aber etwas Besonderes gönnen. Die Jugendbildungsstätte bietet interessierten Gruppen die Möglichkeit, einen Pizza-Holzofen zu mieten. Zunächst musste der Ofen aufgeheizt werden: Also hieß es am Nachmittag erst einmal das Feuer im Ofen zu entzünden und regelmäßig Holz nachzulegen. Später bereiteten wir Teig und Zutaten vor, belegten die Pizzen und schoben diese in den Ofen. Den einmaligen Holzofen-Genuss werden wir so schnell nicht vergessen.



Nach diesem Abend waren wir müde. Am nächsten Tag ging es nach einem inhaltlichen Abschnitt wieder zurück nach Schweinfurt und damit ins wohlverdiente Wochenende.

Kommentare