Tag der offenen Werkstätten 2022

Dabei erhielten diese Informationen und Einblicke zu den Berufsausbildungen in den Bereichen kaufmännische Berufe (Verkäufer*in, Kaufleute im Einzelhandel, Kaufleute für Büromanagement, Fachpraktiker*in für Bürokommunikation), gewerbliche Berufe (Fachpraktiker*in für Holzverarbeitung, Maler*in und Lackierer*in, Fachpraktiker*in Maler*in und Lackierer*in, Metallbauer*in, Fachpraktiker*in für Metallbau) und gastronomische/hauswirtschaftliche Berufe (Fachkraft im Gastgewerbe, Koch/Köchin, Fachpraktiker*in Küche, Fachpraktiker*in Hauswirtschaft).

  






Auch Fragen zur Berufsvorbereitung (BvB) und Assistierten Ausbildung (AsAflex) wurden von fachkundigen Mitarbeitern beantwortet.



Der Tag der offenen Werkstätten fand reges Interesse bei den Besuchern, für die auch kulinarisch ein abwechslungsreiches Angebot bereit stand.

Kommentare