Mit Pinsel und Acrylfarben zum eigenen Sternenhimmel

Beim kreativen Mitarbeiter-für-Mitarbeiter-Angebot entstanden mithilfe von Acrylfarben, Pinseln, Folie und Haushaltsschwämmen kleine Kunstwerke. Zuerst bearbeiteten die Kreativen die Leinwandhintergründe. Durch verschiedene Tupf-, Pinsel- und Wischtechniken entstanden dabei interessante Farbverläufe, aber auch unterschiedliche Strukturen. Die Trocknungspause nutzten die Kolleginnen für die Betrachtung der anderen Meisterstücke und einen intensiven Gesprächsaustausch. Danach widmeten sie sich der Gestaltung von Sternen, Milchstraßen oder Sternbildern.


Jede/r Maler/in konnte am Ende des Abends das eigene Werk zum Verschenken oder Dekorieren des Eigenheims mit nach Hause nehmen.


Bilder (Christina Ruck)